Datenschutzrichtlinie

SIGFRIDO SLU unterrichtet die Nutzer der Website gemäß den Bestimmungen des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs vor der Erbringung der Dienstleistung. der Verfahren und Verpflichtungen, die für den wirksamen Vertragsabschluss erforderlich sind:

Der Benutzer verpflichtet sich, den Inhalt dieser rechtlichen Hinweise sorgfältig zu lesen.
Geben Sie persönliche Daten und zusätzliche Informationen ein, die für die Reservierung von Dienstleistungen unerlässlich sind.
IDENTIFIZIERUNG DER PARTEIEN

Die Website gehört SIGFRIDO SLU (nachstehend „SIGFRIDOFRUIT“ genannt) mit Sitz in Explanada de la Estación Nr. 27, 29700 Velez- Málaga, CIF B93256840, eingetragen im Handelsregister von Mercantile in Málaga, Band 5139, Folio 7, MA-Blatt. 118207 und stellt die Website Internetbenutzern zur Verfügung, so dass sie auf verschiedene Informationen über Produkte und Dienstleistungen von SIGFRIDOFRUIT zugreifen können, die für sie möglicherweise von Interesse sind.

Zum anderen vom Benutzer, dessen identifizierende Daten direkt von ihm bereitgestellt werden, indem er seine Daten in die verschiedenen Formen einfügt, die SIGFRIDOFRUIT Ihnen zur Verfügung stellt, um auf die Dienste zuzugreifen, die über die Website angeboten werden von SIGFRIDOFRUIT. Dies impliziert zwangsläufig die Erhebung personenbezogener Daten, so dass die Verantwortung für die Authentizität dieser Daten direkt und ausschließlich dem Benutzer entspricht.

ÄNDERUNG DER RECHTLICHEN HINWEISE

SIGFRIDOFRUIT kann diese Bestimmungen jederzeit ändern, wenn ein hinreichender Grund vorliegt. Es wird davon ausgegangen, dass es einen ausreichenden Grund oder Grund für die Änderung gibt, der einen darstellenden und nicht einschränkenden Charakter hat, wenn der Zweck darin besteht:

Erweitern Sie den Bereich oder die Anzahl der Dienste, die Benutzern zur Verfügung gestellt werden, oder verbessern Sie vorhandene.
Ändern, ersetzen oder aktualisieren Sie die Preise der über die Website angebotenen Dienste.
Cookies und sichere Umgebung
In einigen Fällen verwendet SIGFRIDOFRUIT möglicherweise Cookies auf seiner Website. Die Verwendung derselben wird durchgeführt, um Ihre Seiten auf der Website zu personalisieren oder Sie an die Registrierung der Dienste zu erinnern. Wenn Sie nicht möchten, dass SIGFRIDOFRUIT die Cookies Ihres Browsers organisiert, können Sie ihn so konfigurieren, dass er sie ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn eine Website versucht, ein Cookie in die Software Ihres Browsers zu setzen. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies die Nutzung einiger Dienste auf unserer Website beeinträchtigen.

Hyperlinks
SIGFRIDOFRUIT, ist nicht verantwortlich für die Webseiten, auf die verlinkt wird, und ist daher nicht für den Inhalt verantwortlich. Die Risiken, die sich aus dem Abruf solcher Webseiten ergeben, beziehen sich ausschließlich auf die Benutzer, für die die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und rechtlichen Hinweise gelten, für die SIGFRIDOFRUIT nicht verantwortlich ist.

Geistiges und gewerbliches Eigentum
SIGFRIDOFRUIT besitzt die Rechte am geistigen und gewerblichen Eigentum der Elemente, die das Design der Website ausmachen, wie beispielsweise die Marke, der Handelsname oder das Unterscheidungszeichen. Sie sind insbesondere durch das Urheberrecht, Logos, Farbkombinationen, die Auswahl und Darstellungsform, den Quellcode der Website, Menüs, Navigationsschaltflächen, HTML-Code, Java-Applets, Texte, Bilder, Grafiken sowie sonstige Inhalte der Website, die SIGFRIDOFRUIT gehören

Der Nutzer verpflichtet sich, die geistigen und gewerblichen Schutzrechte der Website zu respektieren; Aus diesem Grund darf der Nutzer den Inhalt der Website nicht kopieren, reproduzieren, verteilen, verfügbar machen oder öffentlich bekannt machen, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von SIGFRIDOFRUIT.

Haftungsbeschränkung
Der Nutzer stellt SIGFRIDOFRUIT ausdrücklich von jeglicher Haftung für direkte und indirekte Schäden aus möglichen Fehlern auf der Website sowie für etwaige Unterbrechungen, Suspendierungen, Verspätungen oder Anomalien beim Zugriff auf die Website frei.

SIGFRIDOFRUIT verpflichtet sich, die Website mit größter Sorgfalt vor Viren, Trojanern und anderen Elementen zu schützen, die das Computersystem des Benutzers oder eines Dritten beschädigen oder beschädigen könnten. In jedem Fall entbindet der Benutzer SIGFRIDOFRUIT von jeglicher Haftung für direkte oder indirekte Schäden, die durch das Vorhandensein solcher schädlichen oder schädlichen Elemente verursacht werden.

SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN

Der Zugriff der Benutzer auf das Portal und die Reservierung der über die Website angebotenen Dienste setzt die Verarbeitung personenbezogener Daten voraus. Für SIGFRIDOFRUIT ist die Einhaltung der Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs von großer Bedeutung.

GELTUNGSDAUER DIESER RECHTLICHEN HINWEISE

Die Gültigkeitsdauer dieser Bedingungen ist die Zeit, in der sie auf der Website veröffentlicht bleiben. Sie gilt für die Dienste, die zu dem Zeitpunkt erworben wurden, zu dem die Bedingungen verfügbar waren.

In jedem Fall behält sich SIGFRIDOFRUIT das Recht vor, diese Änderungen einseitig zu ändern, ohne die von den Benutzern vor der Änderung vertraglich vereinbarten Dienste zu beeinflussen, außer in den Fällen, in denen der Benutzer den vertraglich vereinbarten Service geändert oder geändert hat In diesem Fall gelten die zum Zeitpunkt der Änderung und / oder Änderung geltenden Bedingungen.

NULLHEIT UND WIRKSAMKEIT DER KLAUSEL

Wenn eine Klausel, die in diesen Bedingungen enthalten ist, für vollständig oder teilweise nichtig oder unwirksam erklärt wird, wirkt sich diese Nichtigkeit nur auf die Bestimmung oder den Teil davon aus, der ungültig oder unwirksam ist und unter allen anderen Bedingungen verbleibt.

VERKAUFSBEDINGUNGEN

Beim Umgang mit klimakterischen Früchten hängt die Reifung von der Ernteperiode ab, dh, wenn sie zu Beginn der Kampagne gesammelt wurden, dauert die Reifung länger (in der Zeit) und am Ende der Kampagne in nur 24 bis 48 Stunden Nachdem sie gesammelt wurden, sind sie reif. Daher ist es wichtig, den unterschiedlichen Reifegrad hervorzuheben, den die Früchte in jeder Sendung haben.

BESTELLUNGEN AUF DER HALBINSEL

Die Bestellungen werden innerhalb von 24 bis 48 Stunden auf spanischem Territorium (Halbinsel) geliefert, wenn die Bestellung zwischen Montag und Donnerstag erfolgt ist. Wenn die Bestellung am Freitag, Samstag oder Sonntag aufgegeben wurde, wird sie am Dienstag ausgeliefert. Der Grund für diese Ausnahme ist die beste Konservierung der Früchte, da wir bei SIGFRIDO vermeiden möchten, dass die Bestellungen unserer Kunden für einen Zeitraum von mehr als 24 Stunden in den Händen des Frachtführers sind.

VERSANDKOSTEN DURCH ADRESSE

Die Versandkosten sind im Preis für Reiseziele innerhalb der Halbinsel enthalten.

Für Lieferungen nach: Balearen, Frankreich, Belgien, Luxemburg, Monaco, Deutschland, Österreich, Holland, Italien und Vereinigtes Königreich richten sich die Kosten nach dem Produkt und seinem Gewicht. Die Versandkosten werden nach dem Hinzufügen der Produkte angezeigt zum Warenkorb

Bestellungen für die Lieferung an Feiertagen

Wenn der Tag der Lieferung für eine Adresse angefordert wird, bei der eine lokale oder autonome Partei vorhanden ist, kann die Bestellung nicht bis zum nächsten Tag geliefert werden.

BEMERKUNGEN AN DIE BESTELLUNGEN

An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen erfolgt keine Lieferung.

Für Ausnahmen von diesen Versandarten können Kunden unsere E-Mail-Adresse hola@sigfridofruit.com verwenden

Hier sind einige Empfehlungen, um das Obst an Ihre Verbrauchsbedürfnisse anzupassen:

AVOCADO SIGFRIDO

Produktlebensdauer:

Es hat eine Lebensdauer von 20 Tagen bei Temperaturen zwischen 5 ° C und 7 ° C.

Wenn wir das Produkt gekühlt aufbewahren, verzögern wir den Reifungsprozess. Wenn wir diesen Prozess jedoch beschleunigen möchten, empfehlen wir, die Avocados außerhalb des Kühlschranks zu lassen und in Zeitungspapier einzuwickeln. Wir können diesen Reifungsprozess noch weiter beschleunigen, wenn wir zusammen mit den Avocados Bananen oder Äpfel einwickeln, da es sich dabei um Äthylen handelt, die Ethylen emittieren. Dies ist für die Reifung der Avocado unerlässlich.

Wie zu verwenden:

Sobald sich die Frucht am optimalen Verzehrpunkt befindet, schälen und trennen Sie das Fruchtfleisch vom Knochen. Nach der Trennung sollte der Knochen nicht mehr geworfen werden, da er als Antioxidans dient.

SIGFRIDO-GRIFF

Produktlebensdauer:

Das gekühlte Produkt hat eine Haltbarkeit von 20 Tagen bei Temperaturen zwischen 8 ° C und 12 ° C.

Wenn Sie den Reifungsprozess beschleunigen möchten, wickeln Sie die Mangos wie die Avocado einfach in Zeitungspapier ein.

Wie zu verwenden:

Sobald die Frucht ihren optimalen Verbrauchspunkt erreicht hat, sollte die Mango geschält und das Fruchtfleisch vom Knochen getrennt werden.

ANWENDBARE GESETZGEBUNG

Der Kunde erkennt an, dass das auf den Betrieb dieses Dienstes anwendbare Recht spanisch ist, und unterwirft sich dem Gericht und den Gerichten von Malaga zur Lösung von Konflikten, die sich aus der Auslegung und Anwendung dieses Vertrags ergeben.

X